News-Details

Christian Dahm erneut zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt

„Werden starke soziale Stimme in Nordrhein-Westfalen sein“

Die SPD-Fraktion im Landtag NRW hat ihren Fraktionsvorstand gewählt. Thomas Kutschaty wurde mit 90,4 Prozent als Fraktionsvorsitzender wiedergewählt.

Der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Christian Dahm ist bereits zum zweiten Mal als Stellvertreter in den Vorstand gewählt worden. Seit 2017 hat der Vlothoer nun dieses Amt inne.

Christian Dahm zur Wahl:

„Ich freue mich, das mir die Kolleginnen und Kollegen in der Fraktion nun schon zum zweiten Mal das Vertrauen geschenkt haben. Ich bedanke mich für diesen starken Rückhalt.

Meine Glückwünsche gehen auch an Thomas Kutschaty, Sarah Phillip und die anderen vier Stellvertreter, die mit mir gewählt wurden. Gemeinsam im Team werden wir die Zukunft gestalten.

Als stellvertretender Fraktionsvorsitzender werde ich für die Bereiche Kommunales, Bauen, Wohnen und Finanzen zuständig sein.

Derzeit hat der Landtag nur wenige Pflichtausschüsse eingesetzt  - dort bin ich zurzeit Vorsitzender des Haushalts- und Finanzausschusses. Die übrigen Ausschüsse sollen noch vor der Sommerpause zugewiesen werden.“

Christian Dahm ist am 15. Mai erneut und damit zum vierten Mal direkt in den Landtag gewählt worden. Sein Wahlkreis umfasst die Kommunen Enger, Herford, Hiddenhausen und Spenge.

Zurück