News Archive Oktober 2016

von Katharina Brand-Parteck

Kommunen und Kreis Herford können für das nächste Jahr planen: Sie erhalten 101,1 Mio. Euro an Landeszuweisungen aus dem Gemeindefinanzierungsgesetz 2017

Kreis Herford/Düsseldorf: Christian Dahm und Angela Lück haben jetzt die Zahlen der neuen Modellrechnung für das Gemeindefinanzierungsgesetz 2017 bekannt gegeben.

Voraussichtlich werden die Kommunen im Kreisgebiet sowie der Kreis Herford selbst in Summe 101,1 Mio. Euro an Landeszuweisungen erwarten können. „Diese Zahl basiert auf den Einnahmeerwartungen des Landes nach der aktuellen Steuerschätzung, die positiv verläuft“ erklären die heimischen SPD-Abgeordneten.

Weiterlesen …

von Katharina Brand-Parteck

SPD-Landtagsabgeordnete: „Die Streichung der IC Halte in Bad Oeynhausen nehmen wir nicht unwidersprochen hin!“

Bad Oeynhausen/Düsseldorf: Die Streichung der IC-Halte schlägt nun auch Wellen auf Landesebene. Auf Bitten von Rat und Verwaltung der Stadt Bad Oeynhausen haben sich die SPD-Landtagsabgeordneten Inge Howe, Angela Lück und Christian Dahm gemeinsam schriftlich, wie auch persönlich in der Sache an den NRW-Landesminister Michael Groschek gewandt.

Weiterlesen …

von Gaby Arndt

c/o Gaby Arndt

AWO Herford nimmt Kurs auf den Landtag NRW

Herford. Die Mitglieder der AWO Herford machten sich am frühen Morgen auf den Weg in die Landeshauptstadt Düsseldorf, um dort den Landtagsabgeordneten Christian Dahm zu treffen.

Weiterlesen …

von Katharina Brand-Parteck

SPD-Landtagsabgeordnete Angela Lück und Christian Dahm:

In den Kreis Herford und die Stadt Bad Oeynhausen fließen zusätzlich 29 Mio. Euro Landesmittel für Schulneubau, -ausbau und Sanierungsmaßnahmen.

Neues Programm „Gute Schule 2020“ soll als drittes Konjunktur- und Investitionspaket des Landes NRW die Modernisierung der kommunalen Schulinfrastruktur anschieben.

Kreis Herford/Stadt Bad Oeynhausen: Die rot-grüne Landesregierung in Nordrhein-Westfalen unterstützt die Städte und Gemeinden umfassend bei Sanierung, Modernisierung und Ausbau ihrer Schulinfrastruktur. Dies sieht das neue Programm "Gute Schule 2020" vor, das heute vorgestellt wurde. Insgesamt steht hierfür in den Jahren von 2017 bis 2020 eine Gesamtsumme von zwei Milliarden Euro zur Verfügung. „In den Kreis Herford und die Stadt Bad Oeynhausen fließen davon 29 Mio. Euro“, berichten die heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Angela Lück und Christian Dahm aus dem Düsseldorfer Landtag.

Weiterlesen …